• Arabella Bayern
  • Arabella München
  • Arabella Hits & Schlager
  • Arabella Austropop
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella Weihnachten

Weihnachten ist vorbei, aber wohin mit dem Christbaum?

Für die meisten ist der Stichtag Heilig Drei König. Danach wird der Baum abgeschmückt und dann? Wohin kann der Baum gebracht werden oder kann der abgeholt werden? Wir haben eine Übersicht erstellt.

In vielen bayerischen Städten werden Sammelstellen angeboten, zu denen der abgeschmückte Baum gebracht werden kann. Außerdem gibt es auch Orte, bei denen der Baum direkt bei Ihnen abgeholt wird. Im Allgemeinen können Sie ihren Baum jederzeit zu den Wertstoffhöfen bringen. Welche momentan offen haben finden sie hier.

Ingolstadt

In Ingolstadt gibt es vom 04.Januar bis 18.Januar 4 Christbaumsammelstellen:

– Stadtmitte Nord – Harderstraße Ecke Dreizehnerstraße
– Stadtmitte Ost – Roßmühlstraße Ecke Paradeplatz
– Stadtmitte Süd – Jahnstraße Ecke Münzbergstraße
– Stadtmitte West – Friedhofstraße Ecke Auf der Schanz

Augsburg

In Augsburg werden die Christbäume vom 7. Januar bis 11. Februar eingesammelt. Die eingesammelten Christbäume werden zur Deponie Augsburg-Nord gebracht, dort gehäckselt und als Hackschnitzel weiterverwendet. Hier finden Sie eine Auflistung der Sammelstellen.

Nürnberg

In Nürnberg gibt es ab 07.Januar verschiedene Sammelplätze. Die Bäume dürfen frühestens einen Tag vor dem genannten Abfuhrtag zu den Sammelplätzen gebracht werden. An den aufgelisteten Terminen werden morgens ab 7 Uhr hier die Weihnachtsbäume abgeholt.

Wolfratshausen

Im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen holen die ehrenamtlichen BRK-Bereitschaften am 9. Januar gegen eine kleine Spende die alten Christbäume ab. Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, muss sich bis 07.Januar hier anmelden.  Mit der Spende werden die ehrenamtlichen BRK-Bereitschaften im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen unterstützt. Falls möglich, sollen die Bäume vor die Türe gestellt werden.

Bodenseekreis

In Friedrichshafen führt der Verein „Eine Welt e. V.“ eine stationäre Christbaumsammlung durch. Gegen eine Spende von 2,50 Euro kann der Weihnachtsbaum am 09.Januar, zwischen 09:00 und 12:00 Uhr hier abgegeben werden.


07. Januar 2021, 06:00 CET, Aufmacher-Bild: pixel2013 auf Pixabay, SI